Metropolink Festival of Urban Art (mit We.N.U)

Im Sommer 2021 eröffnete sich für das KIH aufgrund der entspannteren Pandemielage die Möglichkeit, am Heidelberger Metropolink Festival für urbane Kunst teilzunehmen. In Kooperation mit dem Metropolink Festival lud das KIH das Künstlerkollektiv „We.n.u.“ nach Heidelberg ein. We.n.u besteht aus Friendly Liu, einer Hongkonger Künstlerin, sowie drei Berliner Künstlern aus der Graffiti-Szene, deren „Murals“ sich dadurch auszeichnen, dass sie durchgängig in schwarz-weiß gehalten sind und – ähnlich wie Wimmelbilder – zahlreiche Szenen, Figuren, Räume miteinander verbinden. Dabei werden immer wieder Bezüge zu China eingeflochten, sei es durch Schriftzeichen oder Figuren aus der Popkultur. Nachdem We.n.u. bereits 2020 auf Initiative des KIH eine Wand des zum Kurfürst-Friedrich-Gymnasium gehörenden Luisenhauses, das in unmittelbarer Nähe zum Campus des Zentrums für Asien- und transkulturelle Studien (CATS) gelegen ist, mit der „School of Dreams“ (梦想学校) bemalte, durften sie in 2021 mit einer großflächigen Wandbemalungen in der South Gettysburg Avenue im Patrick-Henry-Village die Hauptattraktion des Festivals stellen. We.n.u kreierte eine durch Hochhäuser dominierte städtische Landschaft, durchmischt mit lokal anmutenden Elementen wie der Alten Brücke Heidelbergs oder die Darstellung der Regenschirm-Bewegung Hongkongs. Durch verschiedensprachige Elemente auf städtischen Schildern und Bannern sowie einer nicht genau zu verortenden Architektur der Gebäude, erscheint es als eine Art übernationale Weltstadt, in der Insekten, Comicfiguren, anonymisierte Menschen, außerweltliche Aliens oder Repräsentanten diverser Interessengruppen unterschiedlich viel Platz einnehmen. So scheint das Mural die kritische Frage zu stellen: „Wem gehört die Stadt?“. In einer zweiten Kooperation mit dem Metropolink Festival erweckte der Visual Artist Jaime Ramirez das Kunstwerk von We.n.u mithilfe von Lichtinstallationen und einer speziellen Programmierung zum Leben: Einzelne Elemente wurden farblich hervorgehoben oder durch Lichteffekte aus der schwarz-weißen Tristesse geholt. So erschien es, als würde sich das Kunstwerk zu der Tanzmusik der gegenüberliegenden Bühne rhythmisch bewegen: Schilder flackerten in futuristischem Neonlicht, Gebäudeumrandungen wurden hell leuchtend nachgezeichnet, die Regenschirmbewegung wurde von einem über der Stadt schwebendem Ufo „eingesammelt“. So wurde das Wandgemälde durch die Lichtinstallation von Ramirez zum bestimmenden Ambiente der mit dem Festival einhergehenden Musikveranstaltungen. Das Festival, welches am 29.07.2021 von der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, MdL Theresia Bauer und dem Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg, Prof. Dr. Eckart Würzner feierlich eröffnet wurde, präsentierte bis zum 08.08.2021 eine Vielzahl von Künstlern und Musikern und erreichte eine Besucherzahl von ca. 6.500 Leuten.

海德堡大学孔子学院汉语教学慕课网站正式上线

海德堡大学孔子学院汉语教学慕课网站正式上线
2019年02月06日,海德堡
当地时间2019年2月6日晚,农历正月初二,在海德堡大学孔子学院K1教室,成人汉语初级一班的12名学员收到了一份特别的新年礼物——慕课“新实用汉语初级课程”(“Chinesisch mal anders ! ”)的用户账号和操作指南。

图片一 修春民领事致辞

“新实用汉语初级课程”是海德堡大学孔子学院与上海交通大学合作开发的汉语学习慕课课程。这是第一门用德语讲授的学习汉语的慕课课程,也是迄今为止海外孔院首次自主建设并投入使用的汉语学习慕课课程。

该课程以刘珣先生主编、北京语言大学出版社出版的经典汉语教材《新实用汉语课本》第一册德语第三版为基础,以孔院任课教师为教学骨干,以德语为教学语言,服务德语区汉语学习者。该课程与孔院成人汉语初级一班的课堂教学同步,学员可以在进入课堂之前自主在线上学习相关内容,教师的课堂教学将向翻转课堂转变,不再以知识讲解为主,而是更强调师生之间的互动,强调答疑解惑,强调知识的运用与拓展。

图片二

为推进孔院数字化建设,海德堡大学孔子学院与上海交通大学合作,建设适应孔院实际需求的在线课程门户网站,开发德语版慕课课程,同时选择一部分上海交大已经建成的精品在线开放课程,改造成配有德语字幕的慕课课程。目前已在中国知名慕课平台“好大学在线”设立课程专区(https://www.cnmooc.org/school/signed-508.mooc),孔院慕课门户网站(https://kfz-hdb.cnmooc.org/home/index.mooc)也已上线。该网站目前已上线“新实用汉语初级课程”、“你好•中文”和“中医药与中国传统文化”等5门课程。

为方便德语区学习者选课,“新实用汉语初级课程”(“Chinesisch mal anders ! ”)还将在德国的“iversity”(https://iversity.org/)和美国的“Coursera”(https://www.coursera.org/)两大慕课平台发布。

图片三

海德堡孔院在2019年春季新入学的初级班试点线上(慕课)和线下(课堂教学)相结合的混合式教学模式,希望由此继续推进教师教学理念的转变和教学水平的提升。

依托合作院校 牵手兄弟孔院 海德堡大学孔子学院举办2018年度公派教师及志愿者在岗培训

海德堡大学孔子学院成功举办2018年度本土汉语教师教学法研讨会

纪念南京大屠杀80周年约翰·拉贝生平图片展”举行开幕仪式

当地时间1月24日,由德国海德堡大学孔子学院、海德堡大学汉学系、海德堡市跨文化研究中心、海德堡市约翰·拉贝中心联合举办的“纪念南京大屠杀80周年约翰·拉贝生平图片展”举行开幕仪式。约翰·拉贝(John Rabe)之孙托马斯·拉贝(Thomas Rabe)、海德堡大学孔子学院理事长梅嘉乐教授(Barbara Mittler)及当地民众共60余人参加了开幕式。


托马斯•拉贝致辞

本次展览通过60余张图片和由海德堡市约翰·拉贝中心提供的珍贵文献资料,详尽展示了约翰·拉贝的生平,尤其是他在南京沦陷期间,竭尽全力为陷于战火的南京市民提供庇护的感人事迹。


当地中学师生参观展览


托马斯•拉贝向观众介绍相关研究资料

观众们在观展后在留言栏写道,“牢记历史是很重要的,应该避免这样的悲剧再次发生。”

约翰·拉贝(John Rabe)1882年11月23日出生于德国汉堡。1911年至1938年任职于德国西门子公司驻中国北京、天津及南京代表处。他在1937至1938年日军占领南京时期,利用私宅和花园接纳保护了超过600名中国难民,组织建立“南京安全区”,并和安全区国际委员会的其他成员一起,为超过25万名中国人提供了庇护。

http://www.hanban.org/article/2018-01/30/content_716792.htm​

活力内卡节

海德堡大学孔子学院参加2016年“活力内卡”文化节

 

 

http://www.hanban.org/article/2016-06/23/content_648641.htm

http://www.konfuzius-institute.de/?pid=heidelberg/2016/0619

第15届”汉语桥”世界大学生中文比赛德国大区决赛在海德堡举行

Für eine Übersicht aller Berichte bitte runterscrollen!

中新网海德堡5月21日电 (记者 彭大伟) / Bericht von China News, 22.05.2016http://www.chinanews.com/hr/2016/05-22/7878831.shtml:

 

Weitere Berichte:

新华网 2016年05月23日: http://news.xinhuanet.com/world/2016-05/23/c_1118915935.htm

http://bridge.chinese.cn/c15/opr/Site/newsdetail/id/277

Video: http://bridge.chinese.cn/c15/opr/media/videodetail/id/394

人民网2016年05月23日03:18  来源:人民日报 :  http://world.people.com.cn/n1/2016/0523/c1002-28369843.html

《光明日报》( 2016年05月23日 12版):   http://epaper.gmw.cn/gmrb/html/2016-05/23/nw.D110000gmrb_20160523_5-12.htm

新浪网 新闻中心 2016年05月22日07:22  中国新闻网:  http://news.sina.com.cn/c/2016-05-22/doc-ifxskpkx7584677.shtml

央视网 新闻频道 来源:国际在线 2016年05月24日:   http://news.ifeng.com/a/20160524/48833392_0.shtml

海德堡大学孔子学院开展网上汉语教学

http://www.hanban.org/article/2016-05/16/content_641860.htm

http://shss.sjtu.edu.cn/Web/Show?w=11&p=11&f=1429