Das Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e.V.

Das Konfuzius-Institut e.V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein. Seine statutarischen Gremien sind die Mitgliederversammlung, der Vorstand, die Geschäftsführung und der Beirat.

Die Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Zu ihren Aufgaben gehört die Bestellung und Kontrolle des Vorstands.
Vereinsmitglied können natürliche und juristische Personen sein. Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vorstand.
Von den Mitgliedern werden Beiträge erhoben. Gründungs- und Ehrenmitglieder sind von der Beitragspflicht befreit. Mitglieder, die den Vereinszweck durch größere finanzielle Zuwendungen, Sachleistungen oder ideell in besonderer Weise fördern, können auf Antrag vom Vorstand von der Beitragszahlung befreit werden.

Der Vorstand

Der Vorstand bestimmt auf der Grundlage der Satzung und der Beschlüsse der Mitgliederversammlung die strategische Ausrichtung des Vereins.
Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern, die jeweils hälftig von der deutschen und der chinesischen Seite nominiert werden.  Der Vorstand wählt aus seiner Mitte den Vorsitzenden und zwei Stellvertreter.
Die Vorstandsmitglieder werden auf die Dauer von zwei Jahren gewählt.

Mitglieder des Vorstands:

Vorsitzende:
Prof. Dr. Barbara Mittler,
Cluster of Excellence “Asia and Europe in a Global Context” an der Universität Heidelberg; Direktorin des Centre for Asian and Transcultural Studies, Heidelberg University; Direktorin der Sinologie, Universität Heidelberg

Weitere Vorstandsmitglieder:

Dr. Joachim Gerner,
Bürgermeister für Familie, Soziales und Kultur der Stadt Heidelberg

1. Stellvertretender Vorsitzender:
Prof. HUANG Zhen,
Prorektor für internationale Angelegenheiten der Shanghai Jiao Tong University

Associate Prof. XU Min,
Stellvertretender Dekan der School of International Education, Shanghai Jiao Tong University

2. Stellvertretender Vorsitzender:
Lorenz Freudenberg,
Beratung

Associate Prof. LIU Nan,
Direktorin des Büros für Konfuzius-Institute an der Shanghai Jiao Tong University


Die Geschäftsführung:

Zur Führung der laufenden Geschäfte des Vereins wird vom Vorstand eine Geschäftsführung eingesetzt. Diese setzt sich zusammen aus dem Geschäftsführenden Direktor und dem Vizedirektor.

Mitglieder der Geschäftsführung:

Geschäftsführende Direktorin:
Petra Thiel, M.A.

Chinesischer Direktor:
Assoc. Prof ZHAI Yijiang


Der Beirat:

Der Vorstand kann die Berufung eines Beirats beschließen. Der Beirat hat die Aufgabe, den Vorstand in Grundsatzfragen und bei einzelnen Projekten zu beraten. Der Beirat besteht aus mindestens drei, höchsten neun Mitgliedern.