“Vom Ich zum Wir und zurück” – Qi Gong mit Gudula Linck

Die ehemalige Professorin für Sinologie der Universität Kiel und praktizierende Qigong- und Yogalehrerin Dr. Gudula Linck stellte den interessierten Zuhörern am 24. Und 25.10.2019 in den Räumen der B-Fabrik Heidelberg die Kunst des Atmens und des achtsamen Bewegens vor. Ziel der Übungen war es, alltäglichen und Stress auslösenden Situationen am Arbeitsplatz mit mehr Gelassenheit zu begegnen. Die einzelnen Spürübungen wurden von ausgewählten Erzählungen und Gedichten aus der chinesischen Philosophie- und Literaturgeschichte umrahmt und durch Figuren des Qigong ergänzt. Zum Schluss wurde den Teilnehmern eine Zusammenschau der leicht im Arbeitsleben umzusetzenden Praktiken an die Hand gegeben, so dass die Übungen zu mehr Langsamkeit und Aufmerksamkeit leicht zuhause nachgemacht und wiederholt werden können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.