Annual Conference

Administrating Appearances. Intermedial (Re)presentations of City, Nation, State and Empire

Termin: Donnerstag, 10. Oktober 2013
Uhrzeit: 14.00 – 15.30 Uhr
Ort: Karl Jaspers Zentrum, Raum 112
Voßstraße 2, 69115 Heidelberg
Eintritt: frei

Im Rahmen der Annual Conference “Managing Empires Cooperation, Competition, Conflict” des Exzellenzclusters “Asia and Europe in a Global Context” fand in diesem Jahr auch ein Panel in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Heidelberg statt. Unter dem Titel “Administrating Appearances. Intermedial (Re)presentations of City, Nation, State and Empire” diskuitierten Yan Haiping (Shanghai/Ithaca), Ai Qing (Shanghai), Barbara Mittler (Heidelberg), Diamantis Panagiotopoulos (Heidelberg), Dorothea Redepenning (Heidelberg) die Produktion öffentlicher Erscheinungsbilder von Imperien, Nationen und Städten aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven. Anhand zweier Fallbeispiele beleuchtete die Diskussionsrunde Besonderheiten chinesischer Prozesse und Akteure. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung sowie die Titel der einzelnen Kurzvorträge finden Sie hier. Einen Dokumentation der Veranstaltung in Wort und Bild finden Sie hier, der Beitrag über das Panel, das in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Heidelberg statt fand, beginnt bei 3.55′. Weitere Berichte zur Annual Conference 2013 finden Sie auf der Website des Exzellenzclusters.
Einen Bericht in chinesischer Sprache finden Sie hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.