Chinacool Spieleabend

Unser „Spielabend“ kehrte zurück. Der Trend in China ist immer deutlicher, dass das Brettspiel bei jungen Leuten immer beliebter wird. Zählt das Brettspiel nur zu Freizeitgestaltung? Nein. Mit Brettspiel kann man sich nicht nur unterhalten, sondern auch seine Logik, seine Urteilskraft und seinen Teamgeist trainieren, weswegen das Brettspiel auch bei Teambildung von vielen chinesischen Firmen eingesetzt ist. Zum Semesteranfang gab Chinacool allen eine Chance, sich bei einem “Spielabend” am 8. November zu entspannen. Dieses Mal hat David Chuang, Präsident des Heidelberger Brettspielvereins, uns ein Paar chinesische Brettspiele vorgestellt, davon haben wir „Werwölfe im Düsterwald“ und „Mordfall“ kennengelernt.

 

Chinacool 中德角: Tandem suchen, Freunde finden, Kultur erleben

Termin:  jeden zweiten Donnerstag im Monat
Uhrzeit: 17.30 – 19.00 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Konfuzius-Institut Heidelberg, Speyerer Str. 6,
69115 Heidelberg
Kontakt: chinacool@konfuzius-institut-heidelberg.de

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.