Vortrag: Prof. Kubin – Mit Konfuzius philosophieren

Prof. Dr. Wolfgang Kubin:
Mit Konfuzius philosophieren. Eine deutsche Sicht

Termin:  Donnerstag, 16. Februar 2012
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: Konfuzius-Institut Heidelberg, Speyerer Str. 6, 69115 Heidelberg
Eintritt: frei

Konfuzius ist im 20. Jh. viel kritisiert worden. In den letzten Jahren hat jedoch ein Umdenken eingesetzt. Konservative Werte, die er vertritt, wie Ehrfurcht, Üben oder Harmonie, lassen sich auch von der deutschen Philosophie her für die Gegenwart neu begründen. Prof. Kubin sprach über die Aktualität des frühen konfuzianischen Denkens und stellte sein neues Buch “Konfuzius Gespräche” vorstellen (2011 im Herder-Verlag Freiburg erschienen).

Prof. Dr. Wolfgang Kubin, derzeit Senior Professor an der Beijing Foreign Studies University, ist einer der bekanntesten Sinologen Deutschlands und Träger des Staatspreises der VR China. Er hat bedeutende chinesischer Schriftsteller übersetzt und ist Herausgeber der “Geschichte der chinesischen Literatur”, die als Standardwerk gilt. Darüberhinaus verfasst er selbst Lyrik, Essays und Erzählungen. 2011 erschienen beim Herder Verlag die „Gespräche“ des Konfuzius in einer neuen Übersetzung und Kommentierung durch Wolfgang Kubin

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.