Performance und Workshop Chinesische Tuschemalerei

Performance und Workshop Chinesische Tuschemalerei

mit Zhan Renzuo und Wang Qi (Shanghai)

 

Termin: Freitag, 23. September 2016
Uhrzeit: 16.00-17.30 Uhr
Ort: Heidelberger Kunstverein, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg

123456

789101112

131415161718

192021222324

Fotos Workshop: © Zhou Haoneng

ZHAN Renzuo ist Professor am Forschungsinstitut für Kunst und Geisteswissenschaften an der Shanghai Jiao Tong University (SJTU), Vize-Direktor des Kulturinstituts Shanghai sowie Direktor des Zentralen Malakademieverbands Kaiming. Seine Werke sind in Sammlungen von Nelson Mandela, Bill Clinton, Lee Kuan Yew und vielen weiteren in- und ausländischen Persönlichkeiten zu finden. Er hat mehr als zwanzig Lehrbücher und Kunstsammlungen veröffentlicht und setzt sich stark für die Ausbildung von Nachwuchskünstlern ein. 2010 wurde er mit dem „President Award“ der Shanghai Jiao Tong Universität geehrt.

WANG Qi absolvierte 1998 sein Masterstudium Kunst und Design an der Shanghai Jiao Tong University und ist Schüler u.a. von ZHAN Renzuo. Derzeit ist er als Assistent am Forschungsinstitut für Kunst und Geisteswissenschaften der SJTU tätig. Er kombiniert den schwarz-weißen Stil der chinesischen Tuschmalerei mit westlichen impressionistischen Farben. Seine Werke wurden bereits in den USA, Europa, Japan, Korea, Hongkong und Taiwan ausgestellt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.