Veranstaltungsreihe: Im Gedenken: 80 Jahre nach dem Massaker von Nanjing

Termin: Mittwoch, 20. Dezember 2017 u.a.
Uhrzeit: 20.00Uhr
Ort: Karlstorkino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg
Eintritt: Preise

Am 13. Dezember 1937 fiel die damalige chinesische Hauptstadt Nanjing an die japanische Armee. In den Wochen danach wurden viele Gräueltaten an der chinesischen Bevölkerung der Stadt verübt. Oft wird deshalb auch vom Massaker von Nanjing gesprochen. In dieser schweren Zeit setzten sich aber auch einige Menschen dafür ein, die Bevölkerung der Stadt vor Schaden zu schützen. Unter ihnen war der Deutsche John Rabe, der damals für die Siemens AG in Nanjing arbeitete. In den nächsten Wochen findet unsere Veranstaltungsreihe mit seinem Enkel Prof. Dr. Thomas Rabe statt, in der die damaligen Ereignisse aufgearbeitet werden.

Programmübersicht:

Mittwoch, 20.12.2017, 20 Uhr

Spielfilm: “John Rabe” (Regie: Florian Gallenberger, DE/FR/CN 2009)

Mit einer Einführung von Prof. Dr. Thomas Rabe,
John Rabe Kommunikationszentrum e. V.
Karlstorkino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg

Informationen zum Film

Mittwoch, 17.01.2018

HCTS-Stadtgespräch im Karlstorkino
Karlstorkino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg

16 Uhr Lesung: Texte und Bilder zum Nanjing Massaker, Memoiren, Graphic Novels und Comics, Schulbücher, Dokumentarfilme, etc.

17 Uhr Podiumsdiskussion: Wie “lesen” wir Nanjing und das Massaker? mit

Prof. Dr. Thomas Rabe John Rabe Kommunikationszentrum e. V.
Prof. Dr. Hans Martin Krämer Institut für Japanologie, Universität Heidelberg
Prof. Dr. Anja Senz Institut für Sinologie, Universität Heidelberg
Dr. Andrea Edel Kulturamt der Stadt Heidelberg, UNESCO City of Literature

Moderation:
Prof. Dr. Barbara Mittler Heidelberger Centrum für Transkulturelle Studien (HCTS)

19 Uhr Spielfilm: “City of Life and Death” (Regie: Chuan Lu, CN/HK 2009)

Mittwoch, 24.01.2018, 19 Uhr

Ausstellungseröffnung: “John Rabe” mit Prof. Dr. Thomas Rabe

Vortrag: Prof. Dr. Thomas Rabe: John Rabe – Der gute Mensch von Nanjing
John Rabe Kommunikationszentrum e. V.
Konfuzius-Institut Heidelberg, Speyerer Straße 6, 69115 Heidelberg

Mittwoch, 31.01.2018, 20 Uhr

Film: “Nanking” (Regie: Bill Guttentag & Dan Sturman, US 2007)

Mit einer Einführung von Prof. Dr. Thomas Rabe,
John Rabe Kommunikationszentrum e. V.
Karlstorkino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg

Poster der Veranstaltung zum Download

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.