Das Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e.V.

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Zu ihren Aufgaben gehört die Bestellung und Kontrolle des Vorstands.
Vereinsmitglied können natürliche und juristische Personen sein. Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vorstand.
Von den Mitgliedern werden Beiträge erhoben. Gründungs- und Ehrenmitglieder sind von der Beitragspflicht befreit. Mitglieder, die den Vereinszweck durch größere finanzielle Zuwendungen, Sachleistungen oder ideell in besonderer Weise fördern, können auf Antrag vom Vorstand von der Beitragszahlung befreit werden.

Mitglieder des Vorstands:

Vorsitzende:
Prof. Dr. Barbara Mittler,
Direktorin des Centre for Asian and Transcultural Studies (CATS), Universität Heidelberg; Direktorin der Sinologie, Universität Heidelberg

Weitere Vorstandsmitglieder:

Dr. Joachim Gerner,
Ehem. Bürgermeister für Familie, Soziales und Kultur der Stadt Heidelberg

1. Stellvertretende Vorsitzende:
Prof. Xu Xuemin
Vizepräsidentin der Shanghai Jiao Tong University

Guo Liang
Stellvertretende Leitung des Büros für Internationale Angelegenheiten der Shanghai Jiao Tong University

2. Stellvertretender Vorsitzender:
Dr. Klaus Plate
Beratung

Prof. Dr. Wang Ning
Dekan der Fakultät für Geisteswissenschaften der Shanghai Jiao Tong University
Professor für Geistes- und Sozialwissenschaften der Shanghai Jiao Tong University

Das Direktoriat:

Deutsche Direktorin:
Dr. Petra Thiel

Chinesischer Direktor:
N.N.

Die Geschäftsführung:

Zur Führung der laufenden Geschäfte des Vereins wird vom Vorstand eine Geschäftsführung eingesetzt.

Mitglieder der Geschäftsführung:

Geschäftsführung:
Ann Katrin Yan-Dethlefsen, M.A.

Stellvertretende Geschäftsführung:
Annika Jöst, M.A.